SHABV

Neues vom SHABV

  • Deutsche Meisterschaft U17

    Bei der diesjährigen DM U17 in Wittenburg/Mecklenburg-Vorpommern startet der SHABV mit 2 Sportlern: Benjamin Kotz (TUS Gaarden Kiel) -57Kg Kevin Benner (Post SV Heide) +80kg

  • Tag der Deutschen Einheit

    Zwei bekannte Gesichter aus dem SHABV reisten mit einer fünfköpfigen Bürgerdelegation aus Schleswig-Holstein und dem Ministerpräsidenten Daniel Günther nach Halle, um an der zentralen Feier zum Tag der Deutschen Einheit in Sachsen-Anhalt teilzunehmen.

  • Bericht zu den Landesmeisterschaften 2021 in Schleswig

    Die diesjährigen Landesmeisterschaften wurden vom Verein Schleswig 06 in Schleswig ausgerichtet. Der andauernden Corona-Pandemie geschuldet, fand die Meisterschaft der Jugend, und die der Erwachsenen diesmal zusammen statt. Hierbei wurde auf die Einhaltung der vorgeschriebenen 3-G-Regel geachtet, und man stellte hierfür ausreichend Personal ab. Bei der zweitägigen Landesmeisterschaft sind über 30 Kämpfe zustande gekommen.

  • Boxturnier „Olympische Hoffnungen des Nordens“

    Bei dem starken Boxturnier für die Altersklassen „Kadetten und Junioren“ in Neubrandenburg startet die Schlewig-Holsteiner Jugend mit 3 großen Talenten:

  • Nachruf Jürgen Voß

    *24.09.1941 †10.09.2021 Ein Kämpferherz hat aufgehört zu schlagen. Tief erschüttert nimmt der SHABV-Vorstand Abschied von Jürgen Voß, einem Menschen, dessen Güte und Warmherzigkeit uns stets ein Vorbild war.

  • Grußwort

    Die Landesmeisterschaften im olympischen Amateurboxen stehen an: Im Namen der Landesregierung begrüße ich dazu ganz herzlich alle Sportlerinnen und Sportler, Zuschauerinnen und Zuschauer und ehrenamtlich aktive Organisatorinnen und Organisatoren hier in Schleswig! Mit großer Freude habe ich die Schirmherrschaft für diese Meisterschaften übernommen.



    Boxen ist ein sehr anspruchsvoller Sport: Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer und Koordination sind die Grundlagen. Dazu setzt Boxen viel Technik voraus. All das anzutrainieren, erfordert viel Disziplin. Es ist deshalb schon eine große Leistung, an diesem Wochenende hier in Schleswig anzutreten. Darauf können alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer bereits jetzt stolz sein. Sie gehören zu den besten Boxerinnen und Boxern in Schleswig-Holstein!



    Diese Landesmeisterschaften setzen intensive Planung und Vorbereitung voraus; an den Veranstaltungstagen werden viele helfende Hände benötigt. Mein großer Dank gilt daher dem gastgebenden Verein, Schleswig 06, und seinen vielen ehrenamtlich aktiven Mitgliedern.



    Ich wünsche allen spannende Kämpfe und ein gelungenes Meisterschafts-Wochenende.



    Ihr
    Daniel Günther
    Ministerpräsident
    des Landes Schleswig-Holstein

     

    Copyright Bild - Frank Peter